Productivity & New Work Office-Kultur: Das Zalando-Office in Berlin übt sich in Minimalismus

Office-Kultur: Das Zalando-Office in Berlin übt sich in Minimalismus

Unsere Reihe “Offices, in denen wir gerne selbst arbeiten würden“ geht in die nächste Runde. In dieser Woche dreht es sich um die Office-Kultur des deutschen, wahr gewordenen Samwer-Traums Zalando. Wir haben das Zalando-Headquarter, die Fashion- und Tech-Hubs als auch das Innovation Lab mal genauer angeschaut: Das Office mit Industriecharme mitten in Berlin wurde von de Winder Architekten designed und umgesetzt. Auf mehr als 20 000 Quadratmetern entstanden Großraumbüros mit Rückzugsorten sowie gemeinschaftlichen Bereichen, wo man auch mal mit dem Kollegen Billard spielen und das Startup-Ambiente noch ein wenig länger am Leben halten kann. Passend zum Berliner Hipster-Lifestyle ist die Zalando-Bürofläche eher minimalistisch eingerichtet.

 

Das könnte dich auch interessieren

„Uns ist es wichtig, Geschäftsreisenden eine unkomplizierte und komfortable User-Experience zu bieten“ Productivity & New Work
„Uns ist es wichtig, Geschäftsreisenden eine unkomplizierte und komfortable User-Experience zu bieten“
Vier-Tage-Woche: „Nur Zeit aus unserem Pensum zu streichen, ist völlig unrealistisch“ Productivity & New Work
Vier-Tage-Woche: „Nur Zeit aus unserem Pensum zu streichen, ist völlig unrealistisch“
Raus aus der Komfortzone: Warum es sich lohnt, im Job neue Wege zu gehen Productivity & New Work
Raus aus der Komfortzone: Warum es sich lohnt, im Job neue Wege zu gehen
Work-Life-Balance vs. Work-Life-Blending: Zwischen klaren Grenzen und unsichtbarem Druck Productivity & New Work
Work-Life-Balance vs. Work-Life-Blending: Zwischen klaren Grenzen und unsichtbarem Druck
Erstes DAX40-Unternehmen: Henkel führt 8 Wochen bezahlte Elternzeit für Väter ein Productivity & New Work
Erstes DAX40-Unternehmen: Henkel führt 8 Wochen bezahlte Elternzeit für Väter ein