Willkommen in der Zukunft: In Dubai sollen ab Juli Taxi-Drohnen zur Verfügung stehen

So sieht die Zukunft aus: Dubai testet gerade fliegende Taxen. Was nach üblicher Science-Fiction-Fantasie klingt, ist in der größten Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate Realität – also fast Realität. Die Taxi-Drohnen befinden sich noch in einer Testphase. Die bisherigen Versuche waren jedoch so erfolgreich, dass die Straßen- und Transportbehörde (RTA) des Golfemirats mit der festen Einführung der fliegenden Taxen ab Juli dieses Jahres rechnet.

Bestellt wird die Taxi-Drohne, die Platz für eine Person bietet, per App. Der Passagier wählt auf einem Touchpad das gewünschte Ziel aus und los gehts. Die aktuellen Modelle können bis zu 54 Kilometer entfernte Orte anfliegen. Die Fluggäste sollten jedoch nicht allzu schwer sein: Die momentane Limitierung des maximalen Gewichts liegt bei 100 Kilogramm. Weitere Infos und Impressionen liefert das folgende Werbevideo.


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder