Lost in Translation: Zehn Sprichwörter, die wörtlich übersetzt gar keinen Sinn ergeben

Unter internationalen Kollegen und Businesspartnern kennt man es: Manchmal führen bestimmte Redewendungen im Sprachgebrauch zu Missverständnissen. Wir benutzen sie zwar gerne, um die Sprache auszuschmücken und hier und da mal ein Witz einzubringen, doch nicht immer ist dem Gegenüber sofort der Sinn klar. Denn: Alle Sprachen verwenden zwar Sprichwörter, doch nicht alle Idiome sind wortwörtlich übersetzbar. Da kann es manchmal schon ein wenig frustrierend sein, wenn ein geliebtes Sprichwort aus der eigenen Muttersprache nicht übersetzt werden kann, weil es schlichtweg kein passendes Äquivalent dazu gibt – oder aber eben sehr lustig, wie diese zehn Beispiele beweisen:


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder