Productivity & New Work Passt perfekt: Diese Buchhandlung inszeniert ihre Kunden gekonnt auf Instagram

Passt perfekt: Diese Buchhandlung inszeniert ihre Kunden gekonnt auf Instagram

An der medialen Oberfläche tauchen immer wieder gerne Rankings auf, die aufzeigen, wer eigentlich in den sozialen Medien die Hosen an hat. Besonders beliebt: Influencer-Fahndung auf Instagram – wer hat die meisten Follower und generiert die meisten Likes. Zu den Big Playern zählen ohne Zweifel auch die großen Namen aus dem Show Business. Erst im Februar etwa stellte Beyoncé einen neuen Rekord bei Instagram auf, indem sie mit ihrem Schwangerschaftsfoto fast sieben Millionen Likes nach nicht mal 24 Stunden einheimste.

Unternehmen können von solchen Reichweiten nur träumen und kleinere Geschäfte erst recht. Die Buchhandlung “Librairie Mollat“ aus Bordeaux schafft es aber derzeit mit wenig Aufwand viel Aufmerksamkeit auf Instagram zu bekommen. Sie kommt mit ihren ausgefallen Fotos von Kunden mit Buchcovern vor dem Gesicht auf mittlerweile über 50.000 Follower – Tendenz steigend. Im Vergleich zu Beyoncé immer noch ein Klacks, aber für ein mittelständisches Unternehmen durchaus vorzeigbar. Hier folgt eine kleine Auswahl des Instagram-Auftritts:

Mehr Fotos von “Librairie Mollat“ gibt es auf Instagram und auf der eigenen Website.

Das könnte dich auch interessieren

Diversity-Marketing: Was wir vom Cover der britischen Vogue lernen können Productivity & New Work
Diversity-Marketing: Was wir vom Cover der britischen Vogue lernen können
Resilienz in Krisenzeiten: Drei Übungen, um einen kühlen Kopf zu bewahren Productivity & New Work
Resilienz in Krisenzeiten: Drei Übungen, um einen kühlen Kopf zu bewahren
42-Stunden-Woche? Schwachsinn – Wie Richard David Precht die Zukunft der Arbeit sieht Productivity & New Work
42-Stunden-Woche? Schwachsinn – Wie Richard David Precht die Zukunft der Arbeit sieht