Kenne dein Gegenüber – oder dir passieren diese zehn Missgeschicke

“Wenn du deinen Feind kennst und dich selbst kennst, brauchst du das Ergebnis von 100 Schlachten nicht zu fürchten.“ Dieses Zitat stammt aus dem Militärstrategie-Klassiker “Die Kunst des Krieges“ von dem chinesischen General und Philosophen Sunzi. Vor allem der erste Teil des Zitats ist von maximaler Relevanz, schaut man sich die folgenden Fälle an. Hier wähnen sich die Angreifer und Kritiker in argumentativer Sicherheit, aber jedes Mal werden sie maximal beschämend vorgeführt, weil sie nicht wissen, mit wem sie es eigentlich zutun haben. Tja, hinterher ist man immer schlauer. Oder gleich “Die Kunst des Krieges“ lesen. Diese Fälle sind uns eine Lehre:

 

 

 


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder