Bei diesen Food-Videos können Tasty & Co. einpacken

Wer auch immer bei Buzzfeed auf die Idee kam, einen Kochkanal mit hübsch gemachten Kurzfilmchen zu starten, dürfte von Chef Jonah Peretti eine anerkennende Brofist bekommen haben. Über 80 Millionen Menschen folgen Tasty auf Facebook. Dort bekommt man nämlich einen schnellen Schuss Foodporn, konsequent von oben gefilmt, im Zeitraffer, kein Clip länger als eine Minute, unterlegt von Happy Pop. So vermitteln Tasty und Co uns Digital Natives die Illusion, Kochen sei ziemlich easy und problemlos.
Wie würde es aber aussehen, wenn nicht Foodies sondern bekannte Filmregisseure solche Videos drehen würde? Der Frage ist David Ma nachgegangen und hat auf seinem Youtube-Kanal vier Rezept-Videos publiziert. Überzeugt euch selbst:


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder