Nailed it: 15 Widmungen, auf die jeder Autor stolz sein kann

Manche Autoren sitzen viele Jahre an ihrem Buch, schreiben sich in Rage, verzweifeln, erleben Höhepunkte und bringe es eines Tages tatsächlich fertig, den letzten Satz ihres Romans zu notieren. Durchatmen. Und natürlich entstehen auch die großen Werke der Literatur oftmals in einer Art Kollaboration: In Zusammenarbeit mit Lektoren, Förderern und Freunden. Danksagungen an Wegbegleiter zu Beginn des Buches sind daher obligatorisch. Manchmal arten diese jedoch zu wahren Abrechnungen oder humorvollen Sidekicks aus. Diese 15 Exemplare zeigen wie es geht:

[via]


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder