HR Innovation Award: Das sind die Gewinner 2017

„HR kann Innovationen“, das bewies der HR Innovation Award auch dieses Jahr wieder. Bereits zum zweiten Mal präsentierten Vordenker der HR-Szene in Köln spannende Ideen und Konzepte, die der Branche neue Impulse geben. Über 100 Bewerbungen von unterschiedlichen Unternehmen gingen in den Kategorien Software & Hardware, Recruiting & Consulting, Training & Learning und HR Services & Operations ein. Der Bewerbungsprozess stand sowohl Startups als auch bereits am Markt etablierten Unternehmen offen. Eine 15-köpfige Jury wählte aus allen Bewerbungen insgesamt vier Startups und vier etablierte Unternehmen aus.

Auf der Zukunft Personal, Europas größter Fachmesse für das Personalmanagement, wurden die Sieger 2017 im Rahmen der offiziellen Eröffnungsfeier gekürt. Mit insgesamt 17.809 Fachbesuchern und 770 Ausstellern, darunter fast 100 Startups, war die Messe wieder drei Tage lang Anziehungspunkt für Vor- und Querdenker der HR-Szene.

Die Gewinner 2017 sind:

Software & Hardware

  • START-UP
    functionHR GmbH
  • GROWN-UP
    aconso AG

Training & Learning

  • START-UP
    everskill GmbH
  • GROWN-UP
    ML Consulting, Schulung, Service & Support GmbH

Recruiting & Consulting

  • START-UP
    Talentcube UG
  • GROWN-UP
    Dr. Robert Eckert Schulen AG

HR Services & Operations

  • START-UP
    Selfapy GmbH
  • GROWN-UP
    LearnChamp Consulting GmbH

Weitere Informationen zum HR Innovation Award gibt es hier.


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder