15 Bilder, die beweisen, dass sich ein Double Check immer lohnt

Irgendwann kurz nach der Uni, also so richtig drin und noch hoch motiviert im Job, haut einem das Leben ganz unvermittelt die Erfahrung um die Ohren, dass eine geile Idee so gar nichts wert ist, wenn die Umsetzung nicht stimmt. Das bringt einen schon mal existenziell in die Bredouille, hat man doch eben noch gelernt, dass es ja heutzutage – nach drei-, viertaustend Jahren europäischer Kulturgeschichte – nicht mal mehr so etwas gibt wie eine originelle Idee. Und dann soll bei der Umsetzung auch noch der Kollege den Ruhm mit einem teilen? „Pah, das mach‘ ich doch allein“, sagt man da schon mal leichtfertig. Tja, denjenigen sei angeraten, sich das vielleicht nocheinmal zu überlegen, denn wer etwas alleine durchzieht ist auch alleine dafür verantwortlich – vor allem, wenn das Projekt dann derbe in die Hose geht. So wie bei diesen schmucken Umsetzungen:

Hier hat keiner mehr drübergesehen.

 


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder