Die Top 5 Super-Bowl-Werbungen 2016

Es war eine lange Nacht von Sonntag auf Montag – zumindest für alle, die den Super Bowl live mitverfolgt haben. Aber was war Gesprächsthema Nummer 1  nach dem famosen Sieg von Denver Broncos? Wahrscheinlich eher die Auftritte von Beyonce und Coldplay, statt der diesjährigen Spielstrategien. Und natürlich die singenden Schafe von Honda, die Avocados im All und die neue „Budlight Party“. Hier eine Auswahl der Top 5 Super-Bowl-Werbungen 2016:

https://www.youtube.com/watch?v=1ndPEQCoSzk

Avocados From Mexico: „The Bounty of Earth“

Das Flugzeug als Folterkabine, Emojis als Alphabet und Avocados aus Mexiko, das Beste was man bekommen konnte. So stellen sich eine Hand voll Aliens die Erde vor. Die zweite Super-Bowl-Werbung von „Avocados From Mexico“ überzeugt mit Humor und einer unterhaltsamen Zukunftsperspektive.

https://www.youtube.com/watch?v=JohgwbpQuy8

Budlight: „The Budlight Party“

Budlight bekam in diesem Jahr Unterstützung von Seth Rogen und Amy Schumer. Zusammen gehen sie auf Wahlkampf-Tour durch die USA. Gegründet haben die beiden ihre „Budlight Partei“, denn „nothing brings America together like Budlight“. Glaubt ihr nicht? Seht es selbst!

https://www.youtube.com/watch?v=qTz5jAn-XX8

Amazon: „#Baldwinbowl“

Wie die Amazon Super-Bowl-Teaser schon angekündigt haben, geben Alec Baldwin und Dan Marino eine epische Super-Bowl Party. Es gibt Musik, es wird getanzt – ja, die Snacks wurden auch geordert. Und von wem das alles? Natürlich von Alexa, dem Personal Assistant von Amazon Echo. Was aber hier Jason Schwarzmann und Miss Elliot zu tun haben? Schaut es euch an!

https://www.youtube.com/watch?v=MYeM-8hO3hM

Toyota: „The Longest Chase“

Ein Banküberfall, vier nicht unbekannte Bankräuber – und ein knall roter Prius 4. Die Verfolgungsfahrt mit der Polizei wird in dieser Toyota Super-Bowl-Werbung zu einem globalen Phänomen, denn wer ist hier schneller – Polizei oder die Bankräuber im neuen Prius? Schaut selbst!

https://www.youtube.com/watch?v=kTaCT8ZmdJA

Honda: „A New Truck to Love“

Ihr glaubt ein Super Bowl ohne sprechende Tiere in der Werbepause geht nicht? Tja, dann solltet ihr euch diese neue Honda-Werbung anschauen. Hier spricht eine Herde Schafe nicht, sie sing Queen „Somebody to Love“ – motiviert von dem neuen Audio-System im Honda.


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen