Productivity & New Work Marktforschung mal anders: Unterwäschehersteller verordnet männliche Mitarbeiter zum Tragen von E-Cups

Marktforschung mal anders: Unterwäschehersteller verordnet männliche Mitarbeiter zum Tragen von E-Cups

Klassisches Problem: Als Angestellter eines Unternehmens möchte man herausfinden, wie das eigene Produkt bei der Zielgruppe ankommt. Nun gibt es dafür allerlei Methoden der Marktforschung und anderen Schnickschnack. Wenn man nun aber das Produkt am eigenen Leib erleben möchte und als männlicher Angestellter dazu – in diesem Falle einen BH – keinen alltäglichen Bezug hat, ist es an der Zeit, einen unkonventionellen Weg einzuschlagen: Das dachte sich auch die Firma „PrimaDonna“, ein Hersteller für Damenunterwäsche. In einem kleinen Experiment, für das kurzerhand der „International E-Cup Day for Men“ ausgerufen wurde, konnten die männlichen Mitarbeiter erfahren, wie sich eine größere Körbchengröße anfühlt und wie man aus der eigenen Erfahrung vielleicht sogar bessere BHs produzieren kann. Herausgekommen ist nicht nur eine ganz neue Form von Marktforschung, sondern auch ein sympathischer Imagefilm.

https://www.youtube.com/watch?v=6nBVD3UFIXQ

Das könnte dich auch interessieren

Fluchtgefahr bei Bürozwang – Studie zeigt hohe Kündigungsbereitschaft bei High-Performern und Frauen Productivity & New Work
Fluchtgefahr bei Bürozwang – Studie zeigt hohe Kündigungsbereitschaft bei High-Performern und Frauen
Der Morgen ist entscheidend – 4 Hacks für mehr Produktivität Productivity & New Work
Der Morgen ist entscheidend – 4 Hacks für mehr Produktivität
Vertrauen durch Transparenz: Wie Unternehmen die KI-Transformation erfolgreich und verantwortungsbewusst gestalten können Productivity & New Work
Vertrauen durch Transparenz: Wie Unternehmen die KI-Transformation erfolgreich und verantwortungsbewusst gestalten können
Startups und New Work: Sind junge Unternehmen die besseren Arbeitgebenden? Productivity & New Work
Startups und New Work: Sind junge Unternehmen die besseren Arbeitgebenden?
Optimismus ist nicht immer positiv – Das Phänomen der „Toxic Positivity“ Productivity & New Work
Optimismus ist nicht immer positiv – Das Phänomen der „Toxic Positivity“