Ikea nutzt Verkaufsstart des neuen iPhones, um Werbung in eigener Sache zu machen

Ikea ist bekannt dafür, auf aktuelle Trends mit einer eigenen Marketing-Aktion zu reagieren. So auch diese Tage mit Verweis auf den Verkaufsstart des iPhone 8 und iPhone X. Eine Besonderheit bei diesen Modellen: die kabellose Aufladung.

Da zuckt der Möbelhersteller aus Schweden nur mit den Schultern, denn seit Jahren bietet Ikea kabellose Ladegeräte an, die in manche Möbel integriert werden können. Um den Hype um das neue iPhone (der sich scheinbar doch sehr in Grenzen hält) für die eigenen Produkte zu nutzen, setzte Ikea also kurzerhand die folgende Marketing-Kampagne um, bei der man sich ganz an der üblichen Apple-Keynote-Tonalität orientiert hat. Well done.

Hier geht es zur Bilderserie.

 


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder