Tchibo wirbt mit einem Riesenplakat aus 1.100 Kaffeebechern

Wer die Tage in Hamburg durch die City flaniert, wird ein Riesenplakat von Tchibo entdecken, welches derzeit für einen schonenden Umgang mit Umweltressourcen wirbt. Das Besondere daran: Der Slogan „Mach die Welt ein bisschen Becher“ wurde aus über 1.100 Kaffeebechern geformt. Damit will die Aktion auf neue Mehrwegbecher von Tchibo aufmerksam machen, denn das Unternehmen bietet seit Juni diesen Jahres seinen Kunden an, die Becher in jeder Filiale zu einem rabattierten Preis wieder aufgefüllt zu bekommen.

Angebracht wurden die vier unterschiedlichen Bechertypen von erfahrenen Höhenkletterern, die mit Hilfe von Spezialmagneten auf dem Poster fixiert wurden.

Die Kreatividee zu der Aktion stammt von der Kommunikationsagentur Laut von leise aus München. Realisiert wurde die Kampagne von den Agenturen Carat, Laut von leise und Posterscope in Zusammenarbeit mit BlowUp Media.


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder