Zwölf erste Dates, die zeigen, dass Männer tatsächlich Schweine sind

Wann ist Mann ein Mann, fragt Herbert Grönemeyer in seinem Song „Männer“. Und beantwortet die Frage gleich selbst: „Männer nehm‘ in den Arm, Männer geben Geborgenheit, Männer weinen heimlich, Männer brauchen viel Zärtlichkeit.“ Davon, dass sie bei ersten Dates einfach abhauen, zwei Stunden in der Kirche sitzen oder auf den Müll aus ihrem verdreckten Auto pissen, hat er zum Glück nicht gesungen. Auch, wenn das für manche offenbar auch zum Mann-Sein gehört, wie diese Tweets beweisen.

Zu mir oder zu mehr schlechten Dates?


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder