Die Smalltalk-News des Tages

In ein paar Stunden ist es so weit: Wochenende! Damit ihr euch bis dahin nicht durch langwierigen Smalltalk quälen müsst, kommen hier unsere Lunch News:

Blockchain: Eine Studie von Bitkom fand heraus, dass 27 Prozent der Startups in Deutschland den Einsatz von Blockchain-Technologie planen und diskutieren. Tatsächlich genutzt wird die Technologie bisher allerdings nur von sechs Prozent der Startups. Interessant ist vor allem der Unterschied zur Gesamtwirtschaft: Hier planen deutschlandweit nur sechs Prozent der Unternehmen den Einsatz der Technologie. Geht den großen Unternehmen damit eine große Innovationsmöglichkeit durch die Lappen?

Markennamen: Viele der Marken, Serien und Bands, die uns alltäglich begleiten, sollten ursprünglich ganz anders heißen. Das gilt für Google und Ebay, aber auch für die Spice Girls und New Girl. Die ursprünglichen Namen erfahrt ihr in der Gallerie. Vielleicht geht es heute zum Lunch mal zu Pete’s Super Submarines?

Apps: Im Oktober vor zehn Jahren veröffentlichte Google seinen Play Store. Wenige Monate zuvor hatte Apple den App Store mit rund 500 Apps eröffnet. Seitdem stehen die beiden App-Märkte in ständiger Konkurrenz. Aus den 500 Apps sind inzwischen mehrere Millionen geworden. Brauchen wir die wirklich alle?


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder