Im ersten „Game of Thrones“-Teaser kollidieren endlich Eis und Feuer

Nachdem wir im ersten Trailer zur finalen Staffel neben dem Starttermin genau nichts Neues zu sehen bekamen, kommt nun endlich ein nächster Teaser raus, in dem es – auch keine Ausschnitte aus der neuen Staffel gibt. Die GoT-Macher wissen einfach, wie sie ihre Zuschauer auf die Folter spannen. Hinweise gibt es aber dennoch: In einer Visualisierung wabert über den nördlichen Teil einer Karte eisiger Nebel in Richtung Süden, wo sie zu brennen anfängt. Eis und Feuer bewegen sich aufeinander zu und kollidieren in der Mitte. Und Schluss!


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder