Who is who? Hier kommen neun Charaktere, die in Teams nützlich sind

Specialist

Der mit dem Fachwissen und dem Feuer für sein Thema. Schattenseite der Expertise: verliert sich gerne in Details.

Plant

Der kreative Querdenker, der Wege aus Sackgassen findet. Aber auch sehr von sich überzeugt und kritikunfähig ist.

Implementer

Die drei handlungsorientierten Rollen beginnen mit dem strukturierten Umsetzer, der tut, was getan werden muss, aber Unbekanntes scheut.

Finisher

Der Perfektionist: gewissenhaft, reißt nie die Deadline. Erwartet das auch vom Team, das sein Kontrollwahn nervt.

Shaper

Macher mit Mut, Entschlossenheit und Willen, dass es gut wird. Macht darum Druck und agiert mitunter autoritär.

 

Der Artikel stammt aus unserer aktuellen Ausgabe. Titelstory: Wie das Fleischersatz-Startup Beyond Meat vom Weltverbesserereinfall zur milliardenschweren Company wurde – womit Gründer Ethan Brown gar nicht gerechnet hatte. Außerdem starten wir zum ersten Mal unser Reputationsranking „Top Companies für digitale Talente“, welches Orientierung geben und anhand von Case-Studies zeigen soll, wie die Digitalisierung der Arbeitswelt in ausgewählten Unternehmen vom Startup bis zum Konzern angegangen wird. Für mehr Infos hier entlang.


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder