Hier kommen sechs Initiativen, die sich mit Frauen und Finanzen beschäftigen

#Finanz-Heldinnen

View this post on Instagram

📸Das sind wir, die finanz-heldinnen. Dieses Foto ist in der letzten Woche entstanden. Mit drauf sind die verschiedensten finanz-heldinnen aus unserem Haus, die daran arbeiten Dich in Deine finanzielle Zukunft zu begleiten. Jede hat einen anderen Themen-Schwerpunkt und bringt sich mit einem unterschiedlichen Zeitmaß ein. Das macht das Arbeiten miteinander so besonders und spannend. 👭👭Wir unterstützen uns im Alltag gegenseitig, lernen viel voneinander, lachen und diskutieren zusammen. So, wie es sich im Team gehört. Was schätzt Du an Deinem Team in dem Du arbeitest? Verrate es uns in den Kommentaren und markiere Deine Partner*in in crime aus dem Arbeitsleben.🦸🏻‍♀️🦸🏽‍♂️ #finanzheldinnen #team #work #finanzen #women #empowerment #getstarted #finance #partner

A post shared by finanzheldinnen (@finanzheldinnen) on

Die eigene finanzielle Archillisverse finden? Das fängt damit an, erst mal bewusst über die eigenen Finanzen nachzudenken und sich ein Haushaltsbuch anzulegen, meinen zwei der Finanzheldinnen im Gespräch. Als comdirect-Mitarbeiterinnen haben sie ein Finanzportal speziell für Frauen ins Leben gerufen – und zwar mit Blog, Podcast, Coaching-App und Veranstaltungen in größeren Unternehmen.

Weiter gehts auf der nächsten Seite.


Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder