Die Smalltalk-News des Tages

Es ist Dienstag und schon fast wieder Mittag, also kommen hier die News für den nötigen Lunch-Talk-Input.

TikTok: Will sich die chinesische Kurzvideo-App TikTok für den US-Markt einem Rebranding unterziehen? Hintergrund sei laut Wall Street Journal, dass sich die US-Regierung um die Datensicherheit der US-Nutzer*innen sorge. Ein TikTok-Srecher verneint das. Außerdem sei zwar der Mutterkonzern ByteDance in China gegründet worden, TikTok selbst würde aber nicht dort operieren.

„Half-Life“: Die Spieleentwickler*innen von Valve haben ein neues „Half-Life“ angekündigt. Der dritte Teil der ikonischen Videospielreihe soll „Half-Life: Alyx“ heißen und Valves Vorzeige VR-Spiel werden. Mehr Infos sollen am Donnerstag folgen.

Funkloch: Die „Tagesschau“ wollte live aus Meseberg berichten, wo gerade das Anti-Funkloch-Treffen des Bundeskabinetts stattfand. Doch dann brach die Verbindung ab. „Ich fürchte, wir haben ein Funkloch gehabt“, erklärte daraufhin „Tagesschau“-Sprecher Claus-Erich Boetzkes. Oh, the irony.

 


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder