Die Smalltalk-News des Tages

Freund*innen, Bergfest! Wir schlittern mit Kaffee intus Richtung Wochenende. Doch bevor es soweit ist, kommen erst mal unsere News des Tages: 

Google: Die Gründer Sergey Brin und Larry Page erheben sich vom Chefsessel und geben die Unternehmensführung des Mutterkonzerns Alphabet an Google-Chef Sundar Pichai ab. Ganz aus dem Business ziehen sich die beiden jedoch nicht zurück. Sie bleiben im Verwaltungsrat.

Fehler im Job: Auch wenn wir gerne kognitive Superkräfte hätten, sieht die Realität doch etwas anders aus: Fehler im Job passieren. Das ist menschlich und kein Weltuntergang. Hier ein paar Tipps, wie ihr am besten mit ihnen umgehen könnt.

Elon Musk: Der Tesla-CEO musste in Los Angeles vor Gericht. Der Grund war ein kurzer Schlagabtausch auf Twitter im vergangenen Jahr mit einem Rettungshelfer, der zwölf Jugendliche samt Trainer aus einer Höhle in Thailand befreite. Musk bezeichnete ihn als „pedo guy“, nachdem dieser ihm nahelegte er könne sich sein Mini-U-Boot „dort hinschieben wo es wehtut“. Elon Musk entschuldigte sich und machte deutlich, dass der Tweet nicht wörtlich gemeint sei – und außerdem habe ja der Rettungshelfer angefangen.


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen