Die Smalltalk-News des Tages

Ob dieser Dienstag ohne reichlich Kaffee und unseren Lunch-News zu überleben wäre? We doubt it. Deshalb kommen hier unsere Neuigkeiten des Tages:

EU-Onlinehandel: Nicht immer klappt das Online-Shopping so reibungslos. Die Bundesnetzagentur sieht vor, dass Kund*innen nicht wegen ihres EU-Herkunftslandes beim Online-Handel benachteiligt werden dürfen. Die Geoblocking-Verordnung soll Verbraucher*innen dabei helfen, innerhalb der EU Waren und Dienstleistungen zu nationalen Bedingungen erwerben zu können.

Management: Optimismus ist angesagt! Deutsche Manager*innen sind für dieses Jahr sehr zuversichtlich: Sie erwarten unter Anderem bessere Weiter- und Ausbildungschancen für Mitarbeiter*innen, um den Fachkräftemangel zu reduzieren, aber auch Vergrößerungen der Belegschaft.

Brewdog: Die schottische Brauerei setzt sich mit einer Aktion gegen das rechte „Deutsche Reichsbräu“ ein, welches im Januar in Sachsen-Anhalt verkauft wurde. Brewdogs Reaktion: „Wenn du nur eine Hautfarbe magst, kannst du mit mehr als 30 Sorten eh nichts anfangen.“ Starker Move.


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder