Podcast How to Hack #102: Lars Hochmann über Wissenschaft, Wirtschaft & Verantwortung

How to Hack #102: Lars Hochmann über Wissenschaft, Wirtschaft & Verantwortung

In unserem Podcast „How to Hack“ verraten erfolgreiche Gründer*innen, Macher*innen und Kreative ihre persönlichen Tipps und Hacks fürs Arbeitsleben. Denn bei Business Punk bekommt ihr nicht nur Blabla, sondern handfeste Learnings.

Lars Hochmann ist Professor an der Cusanus Hochschule für Gesellschaftsgestaltung. Vor Kurzem hat er sein Buch „economists4future: Verantwortung übernehmen für eine bessere Welt: Verantwortung übernehmen für eine bessere Welt“ veröffentlicht. Darin stellt er sich die Frage, welchen Beitrag Wirtschaftswissenschaften leisten können, die Probleme der heutigen Zeit zu bewältigen.

In dieser Folge von „How to Hack“ spricht Lars unter anderem über die Arbeit am Buch, den Aufbruchmoment, den er in der Gesellschaft gerade spürt und welche „gefährliche“ Rolle soziale Medien bei der Beantwortung wichtiger, gesellschaftlicher Fragen einnehmen.

+++ Starte deine Geldanlage jetzt und VisualVest schenkt dir bei der Depoteröffnung mit dem Code „howtohack“ einen 50€ Gutschein für einen Online-Shop deiner Wahl. Weitere Infos zu Chancen und Risiken der Geldanlage findest du hier: www.visualvest.de/howtohack +++

Hier findet ihr auch die restlichen Folgen zum Thema ProduktivitätKreativität oder Karriere.

Das könnte dich auch interessieren

„Eine moderate Ausprägung an Narzissmus führt dazu, dass man eine höhere Leadership-Effectiveness hat.“ Podcast
„Eine moderate Ausprägung an Narzissmus führt dazu, dass man eine höhere Leadership-Effectiveness hat.“
„Das tradierte Verhältnis Kunde zu Agentur ist vollkommen obsolet“ Podcast
„Das tradierte Verhältnis Kunde zu Agentur ist vollkommen obsolet“
Delia Lachance: „Bis 30 kann man Spaß haben statt Sparen“ Podcast
Delia Lachance: „Bis 30 kann man Spaß haben statt Sparen“