Leadership & Karriere Um About You als Kunden zu gewinnen: Leipziger Agentur startet Guerilla-Aktion

Um About You als Kunden zu gewinnen: Leipziger Agentur startet Guerilla-Aktion

Alte Weisheit, gültig wie eh und je: Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen. Das weiß auch Benjamin Diedering, Gründer der Leipziger Agentur BDX Media (und Alumnus unserer alljährlichen Watchlist). Der führt seit heute Morgen eine Guerilla-Marketing-Aktion durch, um den Hamburger Modeversand About You als Kunden zu gewinnen.

Dazu hat Diedering einen Plakat-Transporter gemietet, den er vor der Zentrale in der Hamburger Domstraße geparkt hat. Das Plakat zeigt Diederings Team, aufbereitet im Stil der About You-Kampagne. „Ich habe Augenringe, wir sind seit 4:30 Uhr mit dem Ding von Leipzig aus unterwegs“, sagt Diedering im Instagram Live-Slot mit Business Punk. Volle Hingabe!

Für später ist geplant, dass Diedering und Kollege Felix Schwarm durch die Stadt fahren und so Plakat, Mission und (Eigen-)Werbung noch weiter bekannt machen.

https://www.instagram.com/p/CL6gS36HUXD/?utm_source=ig_web_copy_link

Wie ist das Feedback bislang?

Mit Stand 10:30 Uhr hat sich laut Diedering noch niemand über die laut vom Laster abgespielte Musik beschwert oder ist neugierig von der Zentrale aus zu ihm rübergekommen. „Die Leute schauen ein bisschen seltsam“, sagt er allerdings.

Ziel sei es, About You-CEO Tarek Müller auf den Challenger aufmerksam zu machen. Dazu taggen die Leipziger den Geschäftsführer fleißig in Social Posts. Müller selber positioniert sich seit langem als Freund von „einfach machen“ und Erneuerung. Daher ist ein charmant gemeinter Angriff mit Öffentlichkeitswirksamkeit vielleicht tatsächlich nicht die verkehrteste Idee. Diedering sagt: „Wir sind Fans der Marke About You. Das wollen wir maximal groß zeigen.“

Wie das ganze endet? Keine Ahnung, aber das ist ja das schöne. Trainer-Legende Sepp Herberger hat mal sinngemäß gesagt: „Die Leute gehen ins Stadion, weil sie nicht wissen, wie das Spiel ausgeht.“ Das ist gut genug für uns als echte Kurvenfans kreativer, mutiger Ideen und neuer Lösungsansätze.

Falls ihr das Instagram-Live-Interview verpasst habt, könnt ihr es hier nochmal anschauen.

Das könnte dich auch interessieren

Vom Hockeyspieler zum Verlagsmanager: Sind Ex-Profisportler:innen die besseren Unternehmer:innen? Leadership & Karriere
Vom Hockeyspieler zum Verlagsmanager: Sind Ex-Profisportler:innen die besseren Unternehmer:innen?
For Women in Science: „Uns fehlen Role Models in der Wissenschaft“ Leadership & Karriere
For Women in Science: „Uns fehlen Role Models in der Wissenschaft“
Wie eine Pizza dieses Paar dazu brachte, eine Agentur zu gründen Leadership & Karriere
Wie eine Pizza dieses Paar dazu brachte, eine Agentur zu gründen