Life & Style Menschen mit geringer Sozialkompetenz erkennen: Die wichtigsten Anzeichen

Menschen mit geringer Sozialkompetenz erkennen: Die wichtigsten Anzeichen

Die meisten Menschen sind fähig, erfolgreich mit anderen zu interagieren und sich auf sie einzustellen. Doch nicht alle schaffen das gleich gut. Hier sind einige Anzeichen, die auf eine niedrige soziale Intelligenz hinweisen.

Menschen sind von Natur aus soziale Wesen und darauf angewiesen, mit anderen zu kommunizieren, sich zu verstehen und zu arrangieren. Während viele diese Fähigkeiten besitzen, ist das Niveau der sozialen Intelligenz nicht bei jedem gleich ausgeprägt.

Der amerikanische Psychologe Edward Lee Thorndike prägte in den 1920er-Jahren den Begriff der sozialen Intelligenz, um die Fähigkeit eines Individuums zu beschreiben, erfolgreich und klug mit anderen zu interagieren. Daniel Goleman, ebenfalls Psychologe und Wissenschaftsjournalist, vertiefte dieses Konzept in den 2000ern mit seinem Buch „Soziale Intelligenz“, welches unser Verständnis dieses Begriffs bis heute prägt.

Sozial intelligente Menschen fallen im Umgang selten negativ auf und werden oft als angenehm und sympathisch empfunden. Im Gegensatz dazu können Menschen mit geringer Sozialkompetenz durch bestimmte Merkmale auffallen.

Seite 1 / 2
Nächste Seite

Das könnte dich auch interessieren

Play hard kommt in Mode: Der erste Fashion-Designer, der Freiheit schneidert Life & Style
Play hard kommt in Mode: Der erste Fashion-Designer, der Freiheit schneidert
Save the Date: Heilbronn Slush’D am 24. Oktober 2024 Life & Style
Save the Date: Heilbronn Slush’D am 24. Oktober 2024
Trump, Habeck und der 800.000 Euro Tanz Life & Style
Trump, Habeck und der 800.000 Euro Tanz
„Überlässt du‘s nur den andern, kann das in die Hose geh’n“ Life & Style
„Überlässt du‘s nur den andern, kann das in die Hose geh’n“
6 Anzeichen, dass die Kollegen Sie nicht mögen Life & Style
6 Anzeichen, dass die Kollegen Sie nicht mögen