CV im Mini-Format: Dieser Designer bewirbt sich mit einer Lego-Figur

Bewerben kann manchmal ziemlich öde sein. Immer der gleiche Prozess aus: Anschreiben, Lebenslauf, Anhang. Für den Arbeitgeber sieht es nicht viel anders aus. Auch er oder sie kämpft sich jedes Mal durch die gleichen Dokumente – zumindest was die Aufmachung betrifft. In diese monotone Reihe wollte sich Andy Morris, ein Designer aus South Wales, nicht einreihen. Ganz im Zeichen seiner beruflichen Passion ließ er seiner Kreativität freien Lauf und kreierte eine Bewerbung, die nicht wie üblich aus einem Bündel DIN A4-Blätter besteht, sondern – jetzt kommt es – in Form einer Lego-Figur. Die Aufmerksamkeit der Personaler ist ihm damit sicher. Die kleine Figur vereint, in Kombination mit der Verpackung, alles Wissenswerte über den Bewerber. Thumps up.

 


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder