Random & Fun Persiflage: Cannabis-Werbespot veräppelt gekonnt Pharmaindustrie

Persiflage: Cannabis-Werbespot veräppelt gekonnt Pharmaindustrie

Das Cannabis-Unternehmen “Briteside“ aus Oregon USA hat aktuell einen äußerst unterhaltsames Werbespot parat: Darin wird, ganz nach klassischer Pharma-Werbelogik mit zunächst trüb ausschauenden, aber dann vollkommen glücklichen Menschen, für das eigene Produkt geworben: “Sometimes you need to stop worrying […] sometimes you need cannabis.“ Möglich ist das Ganze, da Cannabis in Oregon legal ist. Erlaubt ab 21 Jahren ist dort der Besitz und Konsum von bis zu eine Unze (≈28 Gramm). Wenn man sich auf einem Privatgrundstück befindet, sogar bis zu acht Unzen (≈227 Gramm). Kush-Gärtner spielen und selbst anbauen darf man (in Maßen) natürlich auch. Neben Oregon ist Marijuana in sieben weiteren US-Bundesstaaten allgemein und in ganzen 29 Staaten für medizinische Nutzung erlaubt, genauere Informationen finden sich hier.

 

 

Das könnte dich auch interessieren

Mein Erfolg, meine Uhr, mein Style Ablage
Mein Erfolg, meine Uhr, mein Style
Fledermaus-Tag: 5 faszinierende Fakten über Fledermäuse Random & Fun
Fledermaus-Tag: 5 faszinierende Fakten über Fledermäuse
3 Dinge, die wir aus der Beckham-Doku über eine glückliche Ehe lernen können Random & Fun
3 Dinge, die wir aus der Beckham-Doku über eine glückliche Ehe lernen können
Die lustigsten Autokorrektur-Pannen aller Zeiten: Eine Sammlung kurioser Momente Random & Fun
Die lustigsten Autokorrektur-Pannen aller Zeiten: Eine Sammlung kurioser Momente
Das sind die 10 gastfreundlichsten Länder Europas Random & Fun
Das sind die 10 gastfreundlichsten Länder Europas