Mehr als nur ein Handy: Fotograf benutzt allein ein iPhone, um indische Hochzeit zu shooten

Der Fotograf Sephi Bergerson lebt als professioneller Fotograf in Indien und hat schon viele indische Hochzeiten begleitet. Ist ja auch generell nichts Neues, professioneller Hochzeitsfotograf zu sein. Was sich allerdings nicht viele trauen: Sephi Bergerson hat seinen Traum erfüllt und eine 3-tägige indische Hochzeit nur mit dem iPhone 6s Plus abgelichtet und bearbeitet. Überraschung! Die Fotos sehen auch noch sensationell gut aus. Aber der Fotograf bleibt auch realistisch: „Despite all the advantages, I don’t think it [the iPhone] will take over and replace the ‚regular’ cameras.“

Ein Kamerateam hat Sephi Bergerson bei seinem fotografischen Experiment begleitet. Denn wie der Fotograf selber zugeben musste: Eine komplette Hochzeit nur mit dem Handy zu fotografieren ist nicht nur Spaß, sondern auch eine große Herausforderung. Eine gelungene Herausforderung, in diesem Falle.

Die Fotos gibt es hier:


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen