Dieser Aktfotograf kleidet seine Modelle in Licht – das Ergebnis kann sich sehen lassen

Der französische Fotograf Dani Olivier ist für seine besondere Art der Aktfotografie bekannt: Die Modelle sind außer der eindrucksvollen Lichtkompositionen unbekleidet und bieten mit ihren Körpern Oberflächen für die Lichtspiele. Laut Olivier sind die Fotos unbearbeitet und wirken schon fast hypnotisierend.

“A woman’s body is eternal. For ten thousand years, it has had the same curves, the same shape, the same rhythm and it is something to admire. I developed my technique with models about 8 years ago. I knew there was a lot of potential after I experimented with a few lights and designs“, sagte Olivier der Huffington Post. Wir stimmen ihm zu.

[FB, INSTA, HP]


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen