Sneakers als Wertanlage: Das sind einige der teuersten Turnschuhe der Welt

Nike Air Force 1 mit Diamanten

Shine bright like a Diamond: Für diese Turnschuhe mit Edelsteinen muss man über 50.000 Dollar (44.000 Euro) hinlegen. Die Sneakers mit viel Blingbling wurden publikumswirksam dem Rapper Big Boi geschenkt und zack, dadurch wurde die breite Masse und natürlich auch die Sneakerheads darauf aufmerksam.

Nike Air Mag

Erinnert ihr euch an diese Sneakers mit Leuchtsohlen? Michael J. Fox trug sie nämlich im legendären „Zurück in die Zukunft II“. Nike legte davon eine auf 1.500 Exemplare limitierte Serie auf und versteigerte sie. Der Erlös ging an eine Stiftung, die sich um Parkinson-Patienten kümmert. Denn an Parkinson erkrankte der Schauspieler Michael J. Fox selbst vor Jahren. Das erste Paar ging für 37.500 Dollar (33.200 Euro) an den Rapper Tinie Tempah.

Nike Air Jordan 12 OVO

Rapper Drake ist seit Ende 2013 der Nachfolger von Kanye West als Schuh-Designer bei Nike. Nach einer Veranstaltung in Toronto schenkte er einem Zuschauer ein Exemplar des von ihm entworfenen Air Jordan 12 OVO. Dieser hatte direkt Dollar-Zeichen in den Augen und stellte das Paar sofort auf Ebay. Er bekam dafür 100.000 Dollar (87.000 Euro).

[via]


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen