Der Teaser zum neuen Apple Campus ist fast besser als ein Blockbuster-Trailer

Im April 2017 soll es soweit sein: Nach mehr als drei Jahren Bauzeit sollen die ersten Apple-Mitarbeiter in die neue Firmenzentrale des Konzerns im Silicon Valley einziehen. Das gesamte Umzugsprojekt für mehr als 12.000 Mitarbeiter wird über sechs Monate dauern. Das ringförmige, 260.000 Quadratmeter große Hauptgebäude des Apple Campus ist vollständig mit den weltweit größten gebogenen Glasscheiben verkleidet und ähnelt damit einem Raumschiff.
„Steves Visionen für Apple reichten weit über seine Zeit mit uns hinaus. Seine Absicht war es, den Apple Campus zur Heimat der Innovation für kommende Generationen werden zu lassen“, sagt Tim Cook, CEO von Apple in der Pressemitteilung. „Die Arbeitsräume und Parkanlagen sind so konzipiert, dass sie unsere Teams begeistern werden und zusätzlich die Umwelt davon profitiert. Wir haben eines der weltweit energieeffizientesten Gebäude verwirklicht und der Campus wird vollständig mit erneuerbarer Energie betrieben.“ Ein neues Video gewährt schon mal einen ersten Einblick, wie das Ganze aussehen wird. Musik, Aufnahmen und Stil des Videos erinnern dabei sehr stark an einen Blockbuster-Trailer.

Steve wäre diesen Freitag, 24. Februar, 62 Jahre alt geworden. Zu seinem Andenken und um seinen dauerhaften Einfluss auf Apple und die Welt zu ehren, wird das Theater im Apple Park in Steve Jobs Theater benannt.


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen