Random & Fun Honest Slogans: Dieser Designer verpasst bekannten Marken unbequeme Statements

Honest Slogans: Dieser Designer verpasst bekannten Marken unbequeme Statements

Dass Markenslogans nicht immer mit der Realität harmonieren, weiß jeder Marketing-Student in der ersten Vorlesung. Eine bekannte Burgerkette mag noch so lange mit „Ich liebe es“ werben wie es will, ein viel realistischerer Ansatz wäre aber womöglich: „Ich esse es, weil um diese Uhrzeit alles andere schon geschlossen hat“ oder so ähnlich.

Jeder Claim kann also auf seine Alltagstauglichkeit hin überprüft werden und der Amerikaner Cliff Dickens hat daraus mit „Honest Slogans“ eine ganz eigene Disziplin entwickelt. Seine parodierenden Umdeutungen mögen zwar mit Klischees spielen – aber wir sind ja auch zum Spaß hier. Seine Highlights gibt es hier:

[via]

Das könnte dich auch interessieren

10 super geile Dinge, die sich leider nur reiche Leute leisten können Random & Fun
10 super geile Dinge, die sich leider nur reiche Leute leisten können
Die lustigsten Autokorrektur-Pannen aller Zeiten: Eine Sammlung kurioser Momente Random & Fun
Die lustigsten Autokorrektur-Pannen aller Zeiten: Eine Sammlung kurioser Momente
Das sind die 10 gastfreundlichsten Länder Europas Random & Fun
Das sind die 10 gastfreundlichsten Länder Europas
10 freche Scams, die wir in Deutschland einfach so hinnehmen Random & Fun
10 freche Scams, die wir in Deutschland einfach so hinnehmen
Genial: Ihr könnt mit Reddit vortäuschen, in Outlook busy zu sein Random & Fun
Genial: Ihr könnt mit Reddit vortäuschen, in Outlook busy zu sein