Random & Fun Die „inspirierenden“ Zitate der KI „Inspirobot“ sind purer Nihilismus

Die „inspirierenden“ Zitate der KI „Inspirobot“ sind purer Nihilismus

Manchmal wird uns die Sinnlosigkeit der menschlichen Existenz schlagartig bewusst. In solchem Momenten wünscht man sich doch nichts sehnlicher, als sich zurücklehnen zu können und die Leere in den Tiefen unserer Herzen einfach zu akzeptieren. Und plötzlich würde diese ungeheure Schwere, die auf unseren Seelen lastet, ganz leicht.

Wie schön, dass es heute künstliche Intelligenzen gibt, die uns dabei helfen zu erkennen, dass wir vollkommen nutzlos sind. Der Inspirobot hilft mit seinen wahllos zusammengewürfelten „inspirierenden“ Zitaten dabei, uns dieser Nutzlosigkeit vollends bewusst zu werden. Ein Klick auf „Generate“ und er hört und hört nicht auf, uns mit sinnentleerten Quotes vollzuballern. Vielleicht ist das der letzte Schubser, den wir benötigen, um endlich alles hinzuschmeißen und tanzen zu gehen. Es hilft ja nichts.

1 / 15
1 / 15
2 / 15
2 / 15
3 / 15
3 / 15
4 / 15
4 / 15
5 / 15
5 / 15
6 / 15
6 / 15
7 / 15
7 / 15
8 / 15
8 / 15
9 / 15
9 / 15
10 / 15
10 / 15
11 / 15
11 / 15
12 / 15
12 / 15
13 / 15
13 / 15
14 / 15
14 / 15
15 / 15
15 / 15

[via]

 

Das könnte dich auch interessieren

Diese 10 Städte sind die Burnout-Hotspots in Deutschland Random & Fun
Diese 10 Städte sind die Burnout-Hotspots in Deutschland
Wenn Schweigen Gold wäre – Geschichten über die charmantesten Kolleginnen und Kollegen im Büro Random & Fun
Wenn Schweigen Gold wäre – Geschichten über die charmantesten Kolleginnen und Kollegen im Büro
Was wir von Michael Scott über moderne Führungsstile lernen können Random & Fun
Was wir von Michael Scott über moderne Führungsstile lernen können
Decode AFD Social – eine einfache Anleitung für potentielle Wahlsieger Random & Fun
Decode AFD Social – eine einfache Anleitung für potentielle Wahlsieger
8 Red-Flags beim Chatten mit Matches, bei denen ihr schnell das Weite suchen solltet Random & Fun
8 Red-Flags beim Chatten mit Matches, bei denen ihr schnell das Weite suchen solltet