Watchlist 2018: Diese zehn Gründer und Macher denken Mobilität neu

„Unser Ziel ist es, Autos von der Straße zu bekommen“, sagt Ole Harms von Moia. Der CEO der Volkswagen-Tochterfirma ist einer von zehn Gründern und Machern, die mit ordentlich Disruption-Potenzial in den Mobilitäts- und Real-Estate-Markt drängen. Sie sind Teil unserer Watchlist 2018 aus unserer aktuellen Ausgabe. Darin porträtieren wir 100 Menschen, von denen wir im nächsten Jahr noch hören werden. Heute stellen wir euch unsere Top Ten aus der Kategorie „Media & Entertainment“ vor. Neben Harms findet ihr dort unter anderem Johannes Mewes von Mytaxi und André Schämmlein von Flixbus wieder.

Liste: Mobility & Property

 

Mehr Gründer, Macher und Kreative aus unserer Watchlist 2018 sowie weitere spannende Geschichten gibt es in unserer aktuellen Ausgabe. Erhältlich am Kiosk oder in unserem Online-Shop.


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder