Die Dating App aus „Black Mirror“ ist da und bereit, eure Beziehung zu zerstören

Valentinstag ist für viele ätzend und den Rest interessiert es nicht. Einen ironischen Beitrag dazu hat Netflix am Mittwoch herausgebracht: Die Macher der Serie „Black Mirror“ haben tatsächlich die App aus der Folge „Hang the DJ“ (nach dem Song „Panic“ von The Smiths) veröffentlicht – eine Dating App, die nicht nur automatisch euren Match liefert, sondern auch gleich das Verfallsdatum eurer Beziehung mit dazu. Das App-Verfahren ignorieren und den Partner einfach behalten? Ist nicht: In der Episode sucht die App, nachdem die aktuelle Beziehung zu Ende ist, gleich nach einem neuen Match mit neuem Verfallsdatum. Ein paar Stunden oder Monate, vielleicht mehrere Jahre. Immer wieder. Solange, bis der Algorithmus endlich genügend Infos zusammengetragen hat, um den ultimativen und ewigen Match zu finden.

Wenn ihr auch wissen wollt, wie lange eure aktuelle Beziehung hält, bitteschön: Coach.Dating liefert euch die Antwort. Schickt eurem Partner einfach den Link, den ihr nach dem Öffnen der App erhaltet und klickt dann gleichzeitig auf den Button. Vielleicht ist ja die Person, von der ihr dachtet, sie würde für immer bei euch bleiben, die völlig falsche. Viel Spaß. Love is dead.


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder