Die Ost Boys machen jetzt Werbung für Edeka – auf ihre Art

Die Ost Boys, zurzeit die bekanntesten – im positiven Sinne – Witzfiguren aus Berlin-Marzahn, liefern auf Youtube verlässlich ab. In ihren Spots erzählen Slavik und Wadik vom mehr oder weniger langweilen Leben in einer Plattenbau-Siedlung – ohne Aussicht auf einen erfolgreichen Exit. Über 347.000 Abonnenten verfolgen ihre Videos auf Youtube. Jetzt machen die Boys gemeinsame Sache mit Edeka. Slavik und Wadik werben für das Ausbildungsprogramm des Lebensmittelkonzerns. Das Glück: Sie machen es auf ihre ganz eigene Art. Harte Cuts, verwackelte Bilder, Straßenslang. Das Ergebnis: Eine Recruiting-Kampagne ganz nach Ost Boys-Art. Gefällt.

Produziert wurde das Video von Pretty Ugly Motion Pictures, der Produktionsfirma von der Kreativagentur DOJO. Regie führten Niels Münter und – schwer offensichtlich – die Ost Boys.


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen