Random & Fun Instagram-Contest: “National Geographic“ kürt die Top-Ten

Instagram-Contest: “National Geographic“ kürt die Top-Ten

Auf Instagram gibt es nicht nur Fotos von Stränden, gesundem Essen und Interior Design – sondern auch Aufnahmen von Fotografen, die die Plattform unter anderem als Portfolio nutzen. Keine Frage: Beeindruckende Bilder auf Instagram gibt es en masse. „National Geographic“ – selbst bekannt für spektakuläre Fotos, unter anderem von Landschaften und Tieren, hatte auf Instagram einen Foto-Wettbewerb unter dem Hashtag #natgeo100contest gestartet. Der Anlass: „National Geographic“ hat auf der Plattform die 100 Millionen-Follower-Marke geknackt. Aus 94 000 Einsendungen hat eine Jury aus Fotografen die Top Ten gewählt. Insta-Follower von „National Geographic“ haben durch Votes den Gewinner gekürt. Wir ziehen den Hut vor so viel Talent. Hier sind die zehn besten Aufnahmen:

Das könnte dich auch interessieren

Der CEO-Mythos geknackt: So läuft Entscheidungsfindung wirklich Random & Fun
Der CEO-Mythos geknackt: So läuft Entscheidungsfindung wirklich
Wieso Freitag der 13. seinen schlechten Ruf nicht verdient Random & Fun
Wieso Freitag der 13. seinen schlechten Ruf nicht verdient
Emotionale Trigger: Strategien für mehr Gelassenheit  Random & Fun
Emotionale Trigger: Strategien für mehr Gelassenheit 
Trump’s Burger-Diplomatie: Was der Big-Mac-Index über Währungen verrät Random & Fun
Trump’s Burger-Diplomatie: Was der Big-Mac-Index über Währungen verrät
Die besten Bürostreiche: Lustige Geschichten aus der Reddit-Community Random & Fun
Die besten Bürostreiche: Lustige Geschichten aus der Reddit-Community