Random & Fun Die Gewinner des National Geographic Reisefoto-Wettbewerbs 2018

Die Gewinner des National Geographic Reisefoto-Wettbewerbs 2018

National Geographic hat wieder die besten Reisefotos gekürt. Im Wettbewerb 2018 zeichnete das Magazin hervorragende Bilder in den Kategorien Natur, Städte und Menschen aus. Aus über 13.000 Einreichungen wählte die Jury ihre Highlights aus. Hier kommen die großen Gewinner. An erster Stelle: Reiko Takahashi aus Japan. Er begegnete beim Schnorcheln einem Buckelwal und seinem Kalb – und hielt diese besondere Begegnung mit einem beeindruckendem Motiv fest. Gratulation!

Das könnte dich auch interessieren

Bahn-Server down: 10 aufgeregte Tweets zum Start des Deutschlandtickets  Random & Fun
Bahn-Server down: 10 aufgeregte Tweets zum Start des Deutschlandtickets 
Lebensweisheiten für schlechte Tage: 10 inspirierende Ratschläge aus der Reddit-Community Random & Fun
Lebensweisheiten für schlechte Tage: 10 inspirierende Ratschläge aus der Reddit-Community
„I’m Just Ken“: Dieses Making-Of zum Song ist genauso gut wie der „Barbie“-Film Random & Fun
„I’m Just Ken“: Dieses Making-Of zum Song ist genauso gut wie der „Barbie“-Film
Jeremy Fragrance postet Fotos mit rechtsextremen Politikern auf Instagram Random & Fun
Jeremy Fragrance postet Fotos mit rechtsextremen Politikern auf Instagram
12 Bahn-Ansagen, mit denen wir gerne in die Woche starten Random & Fun
12 Bahn-Ansagen, mit denen wir gerne in die Woche starten