Random & Fun Nach Straches Ibiza-Affäre: Rapperin Haiyti dreht Musikvideo in derselben Villa

Nach Straches Ibiza-Affäre: Rapperin Haiyti dreht Musikvideo in derselben Villa

Um im heutigen Musikbiz nicht nur akustisch, sondern auch visuell zu überzeugen, muss man sich hin und wieder schon etwas einfallen lassen, damit die Leute darüber reden. Eine, die es immer wieder schafft, ist Rapperin Haiyti. Ihr neuester Clou: Ihr Musikvideo zum neuen Song „Coco Chanel“ drehte sie mit ihrem Team in der Villa, in der 2017 heimlich das *Ibiza-Video mit dem früheren österreichischen FPÖ-Chef und Vizekanzler Heinz-Christian Strache gefilmt wurde.

Regie führten laut dem Monopol Magazin Künstler Paul Spengemann und Filmemacher Steffen Goldkamp, die von Haiyti angefragt wurden. Auf der Suche nach einem genregerechten Hip-Hop-Setting bot sich die Villa quasi wie von selbst an, so Spengemann zum Monopol Magazin. Die Villa war auf dem Buchungsportal Booking,com wohl nur einen Klick entfernt, eine große Recherche war da nicht nötig. Selbst den Eiskübel, der ebenfalls im Strache-Video zu sehen ist, habe das Team noch im Schrank gefunden und unter anderem damit die Situation in dem Wohnzimmer nachgebaut. „Es war uns aber wichtig, dass wir den Bezug nicht wie in einem Satirevideo überziehen“, so Spengemann zum Monopol Magazin.

Wie das Endergebnis dann geworden ist, könnt ihr hier begutachten:

*Kleine Info am Rande für die, die den Skandal um das Ibiza-Video nicht mitbekommen hatten: Nach der Veröffentlichung des heimlich gefilmten Videos Mitte Mai zerbrach die Regierungskoalition aus konservativer ÖVP und rechter FPÖ. Heinz-Christian Strache trat daraufhin von all seinen politischen Ämtern zurück. Im Zuge dessen wurde am 28. Mai 2019 Österreichs Kanzler Sebastian Kurz nach einem Misstrauensvotum durch Bundespräsident Alexander Van der Bellen seines Amtes enthoben. Aktuell steht Österreich vor Neuwahlen.

Das könnte dich auch interessieren

Richter beschließt: „Daumen hoch“-Emoji genauso gültig wie eine Unterschrift Random & Fun
Richter beschließt: „Daumen hoch“-Emoji genauso gültig wie eine Unterschrift
Darf ich meine Kolleg:innen mit meinem neuen Hobby nerven? Random & Fun
Darf ich meine Kolleg:innen mit meinem neuen Hobby nerven?
10 Red-Flags im Alltag: Was Menschen sofort unsympathisch macht Random & Fun
10 Red-Flags im Alltag: Was Menschen sofort unsympathisch macht
Lebensweisheiten für schlechte Tage: 10 inspirierende Ratschläge aus der Reddit-Community Random & Fun
Lebensweisheiten für schlechte Tage: 10 inspirierende Ratschläge aus der Reddit-Community
10 Produkte, die dank Shrinkflation viel zu klein geworden sind Random & Fun
10 Produkte, die dank Shrinkflation viel zu klein geworden sind