How to Hack #47: Hildegard Wortmann über Company Culture

In unserem Podcast „How to Hack“ verraten erfolgreiche Gründer*innen, Macher*innen, Kreative ihre persönlichen Tipps und Hacks fürs Arbeitsleben. Denn bei Business Punk bekommt ihr nicht nur Blabla, sondern handfeste Learnings.

In Folge 47 spricht unser Podcast-Host Tijen Onaran mit Hildegard Wortmann über das Thema Company Culture. Hildegard Wortmann war 21 Jahre bei BMW, leitete die Marketing-Abteilung und ging nach Singapur, um dort den Vertrieb für Südostasien zu übernehmen. Seit dem 1. Juli 2019 ist die 52-Jährige nun bei Audi und leitet dort das Vorstandsressort für Vertrieb und Marketing. Was sie aus den letzten Jahren über das Thema Unternehmenskultur mitnehmen konnte – und was sie bei Audi nun anders machen möchte, erfahrt ihr im Gespräch.

Hier findet ihr auch die restlichen Folgen zum Thema ProduktivitätKreativität oder Karriere.

Alle „How to Hack“-Folgen auf einen Blick.

So, und jetzt zackig abonnieren und jede Woche reinhören. Lohnt sich – versprochen!

Host: Tijen Onaran
Redaktion: Julia Berger


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder