PR-Aktion: In Kalifornien eröffnet im Januar ein Nutella-Hotel

Nutella gehört für viele genauso auf den Frühstückstisch wie literweise Kaffee. Manche schmieren sich die Haselnusscreme aufs Brot, andere löffeln sie direkt aus dem Glas. So oder so, für viele bedeutet Nutella Liebe.

Jetzt hat sich das Unternehmen eine PR-Aktion der Superlative für seine Kund*innen ausgedacht hat. In Kalifornien eröffnet im Januar 2020 ein Nutella-Hotel namens „Hotella Nutella“. Die Zimmer sind ausgestattet mit Nutella-Tapeten, Haselnussvorhängen und Croissant-Kissen. Obendrauf gibt es auch noch Kochunterricht, wie man das Beste aus der Haselnusscreme für sein Frühstück rausholt. Und überhaupt enthalten alle Mahlzeiten Nutella.

Leider kann man seinen Sommerurlaub nicht damit verbringen, sich dort gläserweise Nutella reinzuhauen. Das Hotel hat nur drei Tage, zwischen dem 10. und 12. Januar geöffnet. Auch kann man die Zimmer nicht einfach buchen, denn die werden verlost. Wer am Gewinnspiel teilnehmen möchte, muss in einem einminütigem Video zeigen, warum Nutella am Morgen unverzichtbar ist.

Wir finden: Das Unternehmen hat verstanden, wie man seine Kund*innen am besten an sich bindet. Themenspezifische Hotels scheinen übrigens the thing zu sein. In Franken gibt es beispielsweise ein Bratwursthotel.


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder