Life & Style Dank Social-Media zum globalen Player: So hat’s Und Gretel Cosmetics gemacht

Dank Social-Media zum globalen Player: So hat’s Und Gretel Cosmetics gemacht

Die Naturkosmetikmarke Und Gretel wurde von der Make-up Artistin Christina Roth und Marketingexpertin Stephanie Dettmann ins Leben gerufen. Die Kosmetikmarke legt großen Wert auf Produkte mit langer Haftbarkeit und intensiven Farben, da bisherige Naturkosmetika nicht ihren Ansprüchen gerecht wurde. Wir haben mit Kahina Bekouche, Performance & Community Managerin bei Und Gretel Cosmetics, über ihre Learnings beim Aufbau der Brand gesprochen.

Kahina, wie hat Social Media euch beim Aufbau eures Unternehmens geholfen?

Dadurch, dass wir noch vor Launch unserer Marke mit Social Media gestartet sind, haben wir unsere Community an unserer Journey teilhaben lassen. Somit waren sie zum Zeitpunkt unseres Launches bereits emotional mit uns so verbunden, dass wir relativ früh als „Love Brand“ bezeichnet wurden.

https://www.instagram.com/p/B88guFFjG4Y/

Was sind die Vorteile einer Präsenz auf Instagram?

Besonders als kleine Brand hat man den Vorteil, Marketing-Kampagnen schon mit relativ kleinem Budget realisieren zu können und diese auch entsprechend selbst zu steuern. Man erhält wertvolle Insights seiner Zielgruppe, kann direkt mit ihr interagieren, unterschiedlichste Dinge kurzfristig ausprobieren und dadurch seine Kommunikation stetig optimieren.

Welche drei Steps muss man am Anfang beachten?

Erstelle und pflege Deinen Account bevor Du Dein Unternehmen oder Produkt launchst. Achte darauf, dass Du von Anfang an eine eigene Bildsprache wählst und sei im stetigen Austausch mit Deinen Followern und der Community – pflege und wertschätze sie und gib Dich als Brand nahbar.

Welche Tipps würdet ihr jungen Gründer*innen geben, die sie auf Plattformen wie Instagram beachten sollten?

Das Tolle an Instagram ist die Unkompliziertheit. Du kannst schnell herausfinden, wer Deine Zielgruppe ist und was sie mag. Finde Deinen Stil und bleibe diesem treu, dadurch schaffst du einen hohen Wiedererkennungswert.

Welchen kreativen Marketing-Formate konntet ihr dank Instagram ausprobieren?

Eines der wohl beliebtesten Marketing-Tools heutzutage ist Influencer Marketing. Dabei haben wir sowohl fantastische als auch ein etwas ernüchterndes Ergebnis erzielt, was uns aber sehr geholfen hat, uns stets zu verbessern.

Welche anderen Brands, Company inspirieren euch auf Instagram?

Visuell inspirieren uns Accounts wie ignant, hisuzanne oder gelcream. Must-Follow-Profile sind für uns Accounts wie Goop, Paloma Wool oder Jacquemus. Wir lassen uns auch super gerne von Makeup Artisten und ihren Arbeiten inspirieren.

Das könnte dich auch interessieren

Detlef Braun, Chef der Messe Frankfurt, über neue Rekorde Life & Style
Detlef Braun, Chef der Messe Frankfurt, über neue Rekorde
Irland macht Ernst: Wie man dort ab 2026 die Bürger vor Alkohol schützen will Life & Style
Irland macht Ernst: Wie man dort ab 2026 die Bürger vor Alkohol schützen will
6 Tipps gegen Müdigkeit im Job: Wie bleiben wir fit? Life & Style
6 Tipps gegen Müdigkeit im Job: Wie bleiben wir fit?
Neue Play-hard-Hitliste: Das sind die 101 besten Hotels  Life & Style
Neue Play-hard-Hitliste: Das sind die 101 besten Hotels 
Das Ende des Telefonierens? Wie junge Menschen Kommunikation neu gestalten Life & Style
Das Ende des Telefonierens? Wie junge Menschen Kommunikation neu gestalten