Random & Fun Mit diesem Videospiel kannst du der NASA dabei helfen, die Meeresböden zu erforschen

Mit diesem Videospiel kannst du der NASA dabei helfen, die Meeresböden zu erforschen

Durch die Weltmeere tauchen, Korallen bestimmen und damit der NASA helfen – was klingt wie der Traumjob aller Abenteurer*innen, geht jetzt spielerisch leicht von Zuhause aus.

NeMO-Net ist der Name des Spiels, in dem ihr im Auftrag der Wissenschaft abtauchen könnt und Korallen auf 3D-Satellitenbildern bestimmt. Dafür braucht ihr nicht einmal große Biolog*innen zu sein, denn alles Wichtige über die verschiedenen Korallenarten lernt ihr im Spiel. Einfach runterladen und lostauchen.

Die Bilder für das von der NASA entwickelte Spiel wurden mittels spezieller „Fluid Lensing“-Kameras gemacht. Mit dieser Technik ist es möglich, Riffe zu fotografieren, ohne dass die Aufnahmen durch die Wasseroberfläche verzerrt werden. Da es laut NASA allerdings zwei Millionen Jahre dauern würde, die Daten per Hand auszuwerten, wird eure Unterstützung benötigt.

Die im Spiel erhoben Informationen werden direkt an NASA-Wissenschaftler*innen weitergeleitet und dienen als Futter für einen Supercomputer. Mithilfe von Maschine Learning soll dieser irgendwann in der Lage sein, die Korallen ohne menschliche Hilfe zu erkennen.

Korallenriffe dienen unter anderem als Heimat für mehr als eine Millionen Arten von Lebewesen, schützen Küstenregionen vor starken Meeresstürmen und gelten als große CO2-Speicher. Die erhobenen Daten sollen dabei helfen, die vom Klimawandel bedrohten Riffe zu schützen.

Und da wir ja gerade sowieso alle Zuhause sind, alle Bücher zweimal gelesen haben und unsere Lieblingsserie wahrscheinlich schon auswendig können: Warum nicht mal der NASA helfen?

Das könnte dich auch interessieren

Stromberg Reloaded: Die kuriosesten Büro-Eskapaden aus der Reddit-Community Random & Fun
Stromberg Reloaded: Die kuriosesten Büro-Eskapaden aus der Reddit-Community
Das “Peter-Prinzip” oder warum Dwight Schrute ein schlechter Manager wäre Random & Fun
Das “Peter-Prinzip” oder warum Dwight Schrute ein schlechter Manager wäre
Job des Tages: Mattel sucht Chief UNO Player über TikTok Random & Fun
Job des Tages: Mattel sucht Chief UNO Player über TikTok
Jan Böhmermann vs. Imker Rico Heinzig: 20.000 Euro Streit um Bienen und Persönlichkeitsrechte Random & Fun
Jan Böhmermann vs. Imker Rico Heinzig: 20.000 Euro Streit um Bienen und Persönlichkeitsrechte
Von Affordanzen und Hausarbeit – Diesen Artikel könnt ihr euren Männern schicken Random & Fun
Von Affordanzen und Hausarbeit – Diesen Artikel könnt ihr euren Männern schicken