Ablage How To Fix It #24: David Balensiefen (gridX) über grüne Wirtschaft

How To Fix It #24: David Balensiefen (gridX) über grüne Wirtschaft

In unserem neuen Podcast „How to Fix It“ erzählen Gründer*innen, Manager*innen, Aktivist*innen und Vordenker*innen, wie wir die Welt ein Stück besser machen können. Jede Folge widmet sich einem ganz konkreten Problem – und der dazugehörigen neuen Idee zu dessen Lösung.

David Balensiefen ist Gründer und Geschäftsführer von gridX, einem Unternehmen, das sich mit intelligentem Energiemanagement auseinandersetzt.

In dieser Folge erzählt David, wie er während einer Backpacking-Reise durch Ecuador, zusammen mit seinem Co-Gründer den Entschluss gefasst hat, ein eigenes Unternehmen aufzubauen. In einer ersten Marketing-Aktionen laserten sie später das Firmenlogo an die Türmen eines Atomkraftwerks in der Nähe von Aachen – mit großem Erfolg.

Außerdem berichtet David, welche Pläne er für das Unternehmen zukünftig hat und wie es dem Team gelingt, Aachen trotz der großen Konkurrenz als „Tech-Standort“ für Talente attraktiv zu machen.

Das könnte dich auch interessieren

Mein Erfolg, meine Uhr, mein Style Ablage
Mein Erfolg, meine Uhr, mein Style
Sagst du noch, was du denkst? Ablage
Sagst du noch, was du denkst?
Bekommt man Sonderurlaub, wenn die Großeltern sterben? Ablage
Bekommt man Sonderurlaub, wenn die Großeltern sterben?
Lady Knallhart: Der chinesische Multi BYD stößt im Heimatland des Automobils auf ungeahnte Schwierigkeiten. Überall sonst boomt es für den aggressiven E-Autokonzern aus Shenzhen. Hier nicht – doch Abhilfe ist in Sicht … Ablage
Lady Knallhart: Der chinesische Multi BYD stößt im Heimatland des Automobils auf ungeahnte Schwierigkeiten. Überall sonst boomt es für den aggressiven E-Autokonzern aus Shenzhen. Hier nicht – doch Abhilfe ist in Sicht …