Random & Fun Apokalyptischer PR-Stunt: Oreo baut in Norwegen einen Bunker für Kekse

Apokalyptischer PR-Stunt: Oreo baut in Norwegen einen Bunker für Kekse

Wer rettet Oreo-Kekse, wenn ein Asteroid zum Meteorit wird und die Erde trifft? Zugegeben: Das wäre wohl das Letzte, was wir uns fragen würden, stünde uns ein apokalyptisches Szenario bevor.

Eine Nutzerin auf Twitter stellte die Frage allerdings Ende Oktober, als der Asteroid 2018 VP1 ziemlich nah an der Erde vorbeiflog.

Die Tatsache, dass der Asteroid der Erde gefährlich nah gekommen ist und lange nicht klar war, ob er uns wirklich trifft, veranlasste das Oreo-Team einen Bunker bauen zu lassen, damit nachfolgende Generationen genügend Kekse haben. Well.

Clever abgeschaut

Inspiriert wurden sie von dem Global Seed Vault. Das ist ein Tresorbunker, der in Norwegen auf Svalbard steht und Saat von Nutzpflanzen enthält. Mais, Kartoffeln, Wurzelgemüse und Weizen können dann im Katastrophenfall ausgeliefert und nachgezüchtet werden.

Der Global Oreo Vault enthält dementsprechend nicht nur die Kekse, da man die ja nicht einfach einpflanzen und nachzüchten kann, sondern auch das Rezept.

„Als zusätzliche Vorsichtsmaßnahme sind die Oreo-Packungen in Mylar eingewickelt, das Temperaturen von -80 Grad bis 300 Grad Fahrenheit aushalten kann und undurchlässig für chemische Reaktionen, Feuchtigkeit und Luft ist, sodass die Kekse über Jahre hinweg frisch und geschützt bleiben“, heißt es von Oreo in einem Statement.

Hier könnt ihr euch anschauen, wie der Bunker entstand. Der beauftragte Architekt hatte nur wenig Zeit, den Bau zu planen – und dann war da noch ein Polarbär:

Das könnte dich auch interessieren

Täuschend echt: Satiremagazin disst Trump mit gefakter Sixt-Werbung Random & Fun
Täuschend echt: Satiremagazin disst Trump mit gefakter Sixt-Werbung
Leben wie ein Athlet: Auf Airbnb könnt ihr Scottie Pippens Haus buchen Random & Fun
Leben wie ein Athlet: Auf Airbnb könnt ihr Scottie Pippens Haus buchen
Reise in die Vergangenheit: Pornhub restauriert Erotikfilme alter Zeiten mittels KI Random & Fun
Reise in die Vergangenheit: Pornhub restauriert Erotikfilme alter Zeiten mittels KI