Life & Style Havaianas dropt eine kleine NFT-Kollektion

Havaianas dropt eine kleine NFT-Kollektion

Alle, die das Prinzip hinter NFTs verstanden haben, können diese ganz individuell nutzen. Das hat auch die brasilianische Marke Havaianas erkannt und steigt nun mit ein.

Zusammen mit dem brasilianischen Künstler und Designer Adhemas Batista haben sie fünf NFTs erstellt, die vom Glück inspiriert sind. Sie sind ab 12. Mai unter foundation.app/Havaianas erhältlich. Durch das Verwenden von Kryptowährung können die Kunstwerke von überall aus ersteigert werden.

Ein Teil des Erlöses geht an das Projekt Favela Galeria, ein Freilichtmuseum in São Paulo – dort startete Batista seine Karriere.

Das könnte dich auch interessieren

Endlich raus aus dem Hamsterrad: Wie man eine Auszeit im Job plant Life & Style
Endlich raus aus dem Hamsterrad: Wie man eine Auszeit im Job plant
Woke ist vorbei. Gut so Life & Style
Woke ist vorbei. Gut so
Sommer, Sonne, KOQOON: Die Revolution am Grillhimmel Life & Style
Sommer, Sonne, KOQOON: Die Revolution am Grillhimmel
„Wohltemperierte Grausamkeit“: Höcke weiß genau, was er sagt Life & Style
„Wohltemperierte Grausamkeit“: Höcke weiß genau, was er sagt
Deutschlands wertvollstes Einhorn kämpft in der Ukraine Life & Style
Deutschlands wertvollstes Einhorn kämpft in der Ukraine