Random & Fun Statt Big Mac & Co.: McDonald’s macht Werbung für Impfungen

Statt Big Mac & Co.: McDonald’s macht Werbung für Impfungen

Während in Deutschland die Impfkampagne jetzt erst so richtig Fahrt aufnimmt, sind in Amerika bereits 46 Prozent einmal und 34,8 Prozent vollständig gegen Corona geimpft. Mittlerweile stehen die USA deshalb vor einem ganz anderen Problem: Immer weniger Ungeimpfte möchten sich noch impfen lassen.

Vor allem unter Anhänger:innen der Republikanern scheint die Skepsis gegenüber der neuen Impfstoffe hoch. Um erneut Schwung in die Impfkampagne zu bringen, arbeitet Bidens Regierung nun unter anderem mit dem Fast-Food-Riesen McDonald’s zusammen.

Unter dem offiziellen Regierungskampagnen-Motto „We can do this“ verkauft McDonald’s zukünftig extra bedruckte Kaffeebecher. Auch auf Lieferbestellungen wird zukünftig ein „We can do this“-Sticker geklebt.

Die Sticker und Kaffeebecher weisen die Kund:innen auf die Webseite vaccines.gov hin. Dort können Amerikaner:innen sich über die Impfstoffe und Impfkampagne der Regierung informieren.

Zusätzlich will McDonald’s ein großes Display am New Yorker Times Square nutzen, um auf die Impfkampagne der Biden-Regierung aufmerksam zu machen.

„Wir alle wollen uns und unsere Lieben schützen und wieder in unseren Communities zusammen sein. McDonald’s freut sich, seinen Teil für die Menschen, die wir bedienen, beizutragen und sie mit einfachen Informationen zu versorgen, die ihnen helfen können, sich zu schützen“, erklärt Genna Gent, McDonald’s USA Vice President für Global Public Policy and Government Relations.

Neben der Fast-Food-Kette bieten unter anderem Uber und Lyft kostenlose Hin- und Rückfahrten für Impftermine an. Unilever verteilt außerdem kostenloses Eis an vollständig Geimpfte.

Das könnte dich auch interessieren

Zehn Zeilen, auf die wir zum Glück nie gekommen sind Random & Fun
Zehn Zeilen, auf die wir zum Glück nie gekommen sind
Wegen Foto mit schwulem TV-Star: Angehender Priester wird gekündigt Random & Fun
Wegen Foto mit schwulem TV-Star: Angehender Priester wird gekündigt
Auf Talent-Suche? Mann bricht Weltrekord mit M&M’s Random & Fun
Auf Talent-Suche? Mann bricht Weltrekord mit M&M’s