Random & Fun Jeremy Fragrance postet Fotos mit rechtsextremen Politikern auf Instagram

Jeremy Fragrance postet Fotos mit rechtsextremen Politikern auf Instagram

Der Parfüm-Influencer Jeremy Fragrance fällt mal wieder auf. Dieses Mal mit rechtsextremen Politikern auf Instagram.

Am vergangenen Wochenende postete Jeremy Fragrance fleißig eine Story nach der nächsten auf seinem Instagram-Account. An und für sich nichts außergewöhnliches – würde er sich auf diesen Stories nur nicht mit rechtsextremen Politikern ablichten.

Auf einem Selfie strahlt er in die Kamera und hält ein Schild mit der Aufschrift “Deutschland-Kurier” inklusive Instagram-Username der Zeitung in der Hand. Neben ihm steht David Bendels, Chefredakteur und Herausgeber des „Deutschland-Kuriers”. Die Publikation ist eine rechtspopulistische Zeitung, die zuletzt im Dezember 2018 herausgegeben wurde, und der AfD nahesteht. Bendels leitete nicht nur diese Zeitung, sondern auch den nicht mehr existierenden „Verein zur Erhaltung der Rechtsstaatlichkeit und der bürgerlichen Freiheiten“, der die AfD in Wahlkämpfen unterstützte.

Während der Wahlkämpfe 2017 und 2018 erhielt die AfD eine beträchtliche Menge des “Deutschland-Kurier” kostenlos, was sich später als unerlaubte Form der Parteienfinanzierung herausstellte. Daraufhin war die Partei gezwungen, Gelder an die Bundestagsverwaltung zurückzuerstatten. Im Zuge dieser Ermittlungen wurden auch die persönlichen und geschäftlichen Räume von Bendels durchsucht.

Doch Bendels war nicht der einzige prominente Gast in Jeremy Fragrance Instagram-Stories: Auch mit Alexander Kleine, einem Aktivist der rechtsextremen Identitären Bewegung, lichtete er sich ab, und hält auf dem Foto ein Sticker von Kleines Medienagentur in der Hand. Diese Agentur hat auch Werbung für die “Junge Alternative” in Brandenburg gemacht.

Auf einem anderen Bild ist Fragrance zusammen mit Gerald Grosz zu sehen, einem rechtspopulistischen Politiker aus Österreich. Grosz geriet wegen verschiedener Äußerungen in die Kritik, darunter die Bezeichnung von Söder als „Corona-Autokrat“, „Landesverräter“ und „Södolf“. Auch bezeichnete er Karl Lauterbach als „virologischen Horrorclown“.

Auf eine Anfrage des Business Insider schrieb Jeremy Fragrance, dass er zum Zeitpunkt der Foto-Veröffentlichung nicht gewusst habe, wofür Gerald Grosz stehe. Zu den anderen Bildern sagte er nichts.

Das könnte dich auch interessieren

10 einfache Lifehacks, die uns den Alltag erleichtern Random & Fun
10 einfache Lifehacks, die uns den Alltag erleichtern
Die besten Bürostreiche: Lustige Geschichten aus der Reddit-Community Random & Fun
Die besten Bürostreiche: Lustige Geschichten aus der Reddit-Community
Mein allererster Job: Aushilfe bei McDonalds Random & Fun
Mein allererster Job: Aushilfe bei McDonalds
Von Affordanzen und Hausarbeit – Diesen Artikel könnt ihr euren Männern schicken Random & Fun
Von Affordanzen und Hausarbeit – Diesen Artikel könnt ihr euren Männern schicken
Trump’s Burger-Diplomatie: Was der Big-Mac-Index über Währungen verrät Random & Fun
Trump’s Burger-Diplomatie: Was der Big-Mac-Index über Währungen verrät