Random & Fun Luxus für Vierbeiner: Gucci erweitert Repertoire und macht jetzt Mode für Haustiere

Luxus für Vierbeiner: Gucci erweitert Repertoire und macht jetzt Mode für Haustiere

Wer viel Wert auf Marken und Chichi legt, wird sich freuen, dass Gucci seine Modekompetenzen erweitert und nun auch Accessoires für Hunde und Katzen verkauft. Zur Auswahl stehen Shirts, Polo-Shirts, Halsbänder, Leinen, stylische Taschen für Kaka-Beutel, Geschirr, Hüte, Näpfe, Tragetaschen und last but not least: exklusive Schlafsofas. Die sind mit einem Preis von 7.500 Dollar auch das teuerste Item in der Kollektion.

Von der Kollektion halten, kann man was man will. Die fotografische Umsetzung von Max Siedentopf ist es auf jeden Fall wert, sich die Kampagne mal anzusehen:

Das könnte dich auch interessieren

Zehn Lifehacks, die du garantiert noch nicht kennst Random & Fun
Zehn Lifehacks, die du garantiert noch nicht kennst
In London, Paris und Madrid gibt es jetzt offizielle Touren zu Netflix-Drehorten Random & Fun
In London, Paris und Madrid gibt es jetzt offizielle Touren zu Netflix-Drehorten
Rubik’s Cube ist euch zu einfach? Jetzt gibt’s eine „Impossible“-Version Random & Fun
Rubik’s Cube ist euch zu einfach? Jetzt gibt’s eine „Impossible“-Version