Random & Fun Diese Bücher zeigen: Die Widmung ist eine unterschätzte Kunstform

Diese Bücher zeigen: Die Widmung ist eine unterschätzte Kunstform

An alle Leseratten unter euch: Lest ihr im Buch mehr als die Story selbst? Da gibt es ja noch den Klappentext, das Impressum, das Vorwort, die Infos zu den Autor:innen und die Widmung. Klingt zunächst nicht ganz so spannend, doch seit heute wissen wir: Zumindest die Widmung sollten wir immer lesen.

Warum, zeigt ein Twitter-Thread der Nutzerin EziomaKalu. Sie sammelt Buchwidmungen, die alle Leser:innen zum Schmunzeln bringen werden. Widmungen, die weit über „an meine geliebten Eltern“ und „für meinen besten Freund“ hinaus gehen. Wir haben euch ein paar amüsante Exemplare herausgesucht. Viel Spaß beim Durchklicken:

1 / 7
2 / 7
3 / 7
4 / 7
6 / 7
7 / 7

Das könnte dich auch interessieren

Gut gekontert: Diese 10 Menschen lassen Scam-Nachrichten zu Comedy werden Random & Fun
Gut gekontert: Diese 10 Menschen lassen Scam-Nachrichten zu Comedy werden
Bartender und Bartenderinnen sind Wing(wo)men – nicht nur am Valentinstag  Random & Fun
Bartender und Bartenderinnen sind Wing(wo)men – nicht nur am Valentinstag 
3 Dinge, die wir aus der Beckham-Doku über eine glückliche Ehe lernen können Random & Fun
3 Dinge, die wir aus der Beckham-Doku über eine glückliche Ehe lernen können
12 Antiwork-Memes, die (leider) total nachvollziehbar sind Random & Fun
12 Antiwork-Memes, die (leider) total nachvollziehbar sind
Vorsicht hinterm Steuer! Das sind die 10 gefährlichsten Länder zum Autofahren in Europa Random & Fun
Vorsicht hinterm Steuer! Das sind die 10 gefährlichsten Länder zum Autofahren in Europa