Random & Fun Deutsche Post: Büropersonal soll helfen, Pakete auszuliefern – Wie soll das nur werden?

Deutsche Post: Büropersonal soll helfen, Pakete auszuliefern – Wie soll das nur werden?

Nach Halloween beginnt die Christmas-Saison, das wissen vor allem Mariah Carey – und die Deutsche Post. Ist der Spuk für die einen vorbei, beginnt er für die anderen im Rahmen von unzähligen Bestellungen, die alle ausgeliefert werden wollen. Hinzu kommt der Fachkräftemangel. Die Deutsche Post weiß aber auch schon eine Lösung: Büropersonal.

Oder um es auf den Punkt zu bringen: Um den Mangel an Zusteller:innen auszugleichen, soll Büropersonal im Verteilungszentrum und im Zustellservice eingesetzt werden. Allerdings freiwillig. Das berichtet laut „Spiegel Online“ die „Rheinische Post“.

Bei uns geht da natürlich sofort das Kopfkino los. Denn wir wissen nur zu gut, wie kreativ Postbot:innen bei der Zustellung werden können. Wie wird es dann erst, wenn Büropersonal hinzukommt? Der Instagram-Account bestofpaketzusteller liefert Ideen:

Das könnte dich auch interessieren

Coca-Cola-Tweet von Elon Musk: Hier sind die zehn erfolgreichsten Tweets ever Random & Fun
Coca-Cola-Tweet von Elon Musk: Hier sind die zehn erfolgreichsten Tweets ever
Diese 10 Memes sind nicht nur lustig, sondern auch noch lehrreich Random & Fun
Diese 10 Memes sind nicht nur lustig, sondern auch noch lehrreich
Torten-Attacke im Louvre: Verkleideter Mann beschmiert Mona Lisa Random & Fun
Torten-Attacke im Louvre: Verkleideter Mann beschmiert Mona Lisa